Drogendealer-Modell – Microsoft, Google, Apple und Co. aus Bildungseinrichtungen verbannen

Veröffentlicht von Rene Schwarzinger am

Dieses Drogendealer-Modell von Microsoft und Co. funktioniert erschreckend effektiv. Schüler und Lehrer erhalten die Produkte bzw. Lizenzen zumeist kostenlos. Nach der Ausbildung bzw. später im Berufsleben zahlen sie dann die Lizenzkosten, weil sie bereits früh an die Nutzung herangeführt wurden.

Mehr dazu aus dem lesenswerten Artikel des IT-Experten Mike Kuketz: https://www.kuketz-blog.de/kommentar-microsoft-google-apple-und-co-aus-bildungseinrichtungen-verbannen/