Proprietäre Software ist schnell rückläufig

Veröffentlicht von Thomas Krupa am

Laut einer Studie von Red Hat verliert proprietäre Software in der Wirtschaft weiter an Boden. Für die Studie wurden 950 IT-Manager befragt.

Eine interessanter Aussage aus der Studie:

Respondents cite higher quality software as top benefit of enterprise open source.

Die Studie kann hier heruntergeladen werden:

https://www.redhat.com/cms/managed-files/rh-enterprise-open-source-report-detail-f21756-202002-en.pdf

Dann wollen wir hoffen, dass sich das auch im Bildungsbereich bald herumspricht…

Kategorien: Kurzbeitrag