Europäische Betriebssysteme

Veröffentlicht von Martin Gruber am

Nicht nur in den USA werden Betriebssystementwicklungen vorangetrieben, auch in Europa wird (mit)entwickelt bzw. von europäischen Firmen (mit)finanziert:

  • Debian wird global entwickelt und ist ein freies, unabhängiges Betriebssystem
  • Manjaro basiert auf Arch Linux und wird maßgeblich in Deutschland, Frankreich und Österreich entwickelt
  • Ubuntu basiert auf Debian und wird maßgeblich durch die finanzielle Unterstützung von Canonical (mit Sitz in London) entwickelt
  • Solus ist ein unabhängiges Betriebssystem, das in Irland gestartet wurde
  • openSUSE ist ein unabhängiges Betriebssystem das dahinter stehende Unternehmen SUSE hat seinen Sitz in Nürnberg (Deutschland) und gehört zur schwedischen Firma EQT