Übermacht im Netz

Verlagsbeschreibung Im Internet geben große Plattformen den Ton an. Rasant steuern wir auf eine Zukunft zu, in der die Bürger ohnmächtig sind. Unternehmen wie Facebook, Google und Amazon häufen enormen Reichtum an – und zahlen so gut wie keine Steuern. Im Eiltempo arbeiten diese digitalen Riesen an einem Umbau der Weiterlesen…

Systeminformationen auslesen

Unter Linux gibt es viele Tools mit denen man Systeminformationen auslesen kann. Wie viel Speicherplatz ist frei/belegt? df -h oder du -sh. Welche CPU ist eingebaut und wie viele Kerne besitzt sie? ‚cat /proc/cpuinfo‚… Oft genügt aber auch ein Tool, um an verschiedene Informationen eines Systems zu gelangen. Inxi heißt Weiterlesen…

Podcast Datensammlung & Demokratie

Politikwissenschafterin Gerda Falkner spricht im Podcast darüber, was die Datensammlung im Netz mit unserer Freiheit macht und warum es ein neues Recht auf Privatsphäre braucht. https://www.derstandard.at/story/2000131771571/warum-die-datensammlung-im-netz-unsere-demokratie-gefaehrdet Nach dem Hören stellt sich die Frage, ob es eine gute Idee ist nach wie vor die Daten unserer Schülerinnen und Schüler den großen Weiterlesen…

Sklaverei 2.0

Aral Balkan, ein Netzaktivist, hat vor längerer Zeit einen interessanten Artikel über die großen Tech-Konzerne geschrieben. Hier ein paar Zitathappen, die Appetit auf den Artikel machen sollten. It used to be that we read newspapers. Today, newspapers read us. As you watch YouTube, so does YouTube watch you. Google, Facebook, Weiterlesen…

Kernel? Wayland? Systemd?

Andreas Proschofsky vom Standard erklärt in einem interessanten Artikel diverse Linuxbegriffe. Wer sein Wissen zu Linux etwas vertiefen möchte, sollte den Beitrag auf derStandard.at nicht versäumen. https://www.derstandard.at/story/2000131633915/kernel-wayland-systemd-die-wichtigsten-linux-begriffe-einfach-erklaert

Gericht: Deutsche Webseiten dürfen keine US-Cookies setzen

Vor kurzem wurde ein interessanter Gerichtsbeschluss in Wiesbaden gefällt. Das juristische Problem: Daten der Webseiten-Besucher werden zu Servern eines US-Unternehmens übertragen. Selbst wenn sich der entsprechende Server möglicherweise in der EU befinde, habe der US-Konzern Zugriff darauf, sodass das US-Gesetz Cloud Act mit breiten Abfragemöglichkeiten für US-Behörden greife. Mit Blick Weiterlesen…

Open Source Advent Kalender

Open Source ist eine Insel im kommerzialisierten Internet. Bis zum 24. Dezember öffnet heise online jeden Tag „Kalendertürchen“ mit dem Porträt eines Projekts. https://www.heise.de/news/Open-Source-Adventskalender-24-Mal-Software-Glueck-6280554.html Auch O’Reilly hat einen Adventkalender https://oreilly.de/adventskalender/