28.01 – Datenschutztag

Der Europäische Datenschutztag ist ein auf Initiative des Europarats ins Leben gerufener Aktionstag für den Datenschutz. Er wird seit 2007 jährlich am 28. Januar begangen. Dieses Datum wurde gewählt, weil am 28. Januar 1981 die Europäische Datenschutzkonvention unterzeichnet wurde. Außerhalb Europas wird der Datenschutztag als „Data Privacy Day“ bezeichnet und Weiterlesen…

Interessante Aktion in D

Eine interessante Aktion in Deutschland die sich an SchülerInnen bzw. Schulen richtet: „Wir suchen an Deutschlands Schulen die beste Idee, wie „Ja“ zum Schutz der eigenen Daten gesagt werden kann.“ https://www.bvdnet.de/kreativpreis/ Wie könnten Ideen diesbezügl. in Österreich aussehen? Eine Schule ohne Software von Microsoft/Google/Apple? Das ist machbar, bzw. gibt es Weiterlesen…

Tracker in Android-Apps

Viele Apps enthalten Software-Bausteine von Drittanbietern, zum Beispiel von Tracking- oder Werbefirmen. Ob und welche Drittanbietersoftware in den Apps verwendet wird, ist auf den ersten Blick nicht sichtbar. Was ist ein Tracker? Ein Tracker ist eine Software, deren Aufgabe es ist, Informationen über die Nutzer der App zu sammeln, wie Weiterlesen…

Aktuelles c’t

Die aktuelle Computerzeitschrift (3/2022) c’t ist auch für IT-Administratoren, Lehrerinnen und Lehrer interessant die sich mit Linux beschäftigen, oder mit einer Migration dorthin liebäugeln. https://www.heise.de/select/ct/2022/3 Im Heft werden Entscheidungshilfen zur Auswahl der richtigen Distribution angeführt. Es wird auf die unterschiedlichen Desktopvarianten eingegangen. Anhand des „c’t–Linux-Netzplan“ werden die Eigenschaften und Features Weiterlesen…

Script zum Auslesen von Laptop-Daten

Wie bereits berichtet haben wir uns am BRG Kremszeile im Rahmen des 8-Punkte-Plans dafür entschieden, refurbished Geräte zu verwenden. Um diese bei uns ins Schulnetz zu integrieren, um die Gerätezuweisung auf app.digitaleslernen.gv.at durchführen zu können sowie um Informationen über den verbauten (bzw. die verbauten) Akku(s) zu erlangen, haben wir uns Weiterlesen…

Österreich Flagge

Nationaler Bildungsbericht + Empfehlungen der Hochschulkonferenz

NATIONALER BILDUNGSBERICHT 2021 ist der 5. Nationale Bildungsbericht (NBB) unter Koordination des BMBWF in Zusammenarbeit mit dem IQS und zahlreicher WissenschafterInnen erschienen. Der NBB 2021 gliedert sich in 3 Teile: Bildungscontrolling-Bericht Bildungsindikatoren Ausgewählte Entwicklungsfelder Details: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/bef/nbb.html Open Source Open Source – Variationen und Unabhängigkeit schaffenIm Zuge der Pandemie brauchte es Weiterlesen…

Berlin setzt auf Open Source

Die neue Berliner Landesregierung hält Open Source für „unverzichtbar“. Offener Code soll priorisiert und OSS-Communitys gefördert werden. Die Landesregierung will sich in der kommenden Legislaturperiode demnach verstärkt für Open-Source-Software sowie offene Standards einsetzen, denn diese seien für „eine digital souveräne Stadt (…) unverzichtbar“. https://www.golem.de/news/koalitionsvertrag-berlin-setzt-auf-open-source-2112-161483.html Wann folgen in Österreich die ersten Weiterlesen…

OSOS im Fediverse

Social Media-Dienste sind Teil der heutigen Gesellschaft geworden. Leider greifen viele Menschen bei der Vernetzung mit Anderen zu den Netzwerken der „großen“ Anbieter. Dienste wie YouTube, Twitter, Facebook, Instagram, … sind aus Sicht des Datenschutzes allerdings bedenklich. Soshanna Zuboff legt dies beispielsweise eindrucksvoll in ihrem Buch „Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus“ Weiterlesen…

Digitalisierung der Schulen – war da was?

Ein Kommentar zur Digitalisierung in Deutschlands Schulen. https://www.heise.de/meinung/Kommentar-Digitalisierung-der-Schulen-war-da-was-6318199.html Gut, bei uns wurden viele Schüler*innen mit Geräten ausgestattet. Was damit geschieht steht aber auf einem anderen Blatt Papier. Der anfängliche Hype darum ist jetzt der Realität gewichen. Manche Schulen warten noch immer auf die Geräte, in anderen werden sie nur im Weiterlesen…