Smarte Kids? Kinder und digitale Medien

Die digitalen Medien sind allgegenwärtig: Sie erleichtern den Alltag, verändern aber auch die zwischenmenschlichen Beziehungen, die Wahrnehmung von Zeit und die Sicht auf das eigene Leben. Manche Forscher behaupten sogar, der immer größere Medienkonsum führe bei kleinen Kindern zu Autismus, mache Teenager süchtig und gewalttätig. Wie schädlich sind die neuen Weiterlesen…

KI: sein oder nicht sein

Wird künstliche Intelligenz (KI) eines Tages die Oberhand über den Menschen gewinnen? Zwischen Ethik und technologischer (R)-Evolution lotet der Dokumentarfilm „KI – sein oder nicht sein“ die Grenze zwischen Mensch und Maschine aus. In diesem Film treffen wir Wissenschaftler:innen, Philosoph:innen, Psycholog:innen, Forscher:innen, Erfinder:innen von Humanoiden und sogar Transhumanist:innen, die uns Weiterlesen…

Dein Gesicht gehört uns

Gefahren der Gesichtserkennung Gesichtserkennungsprogramme werden immer ausgefeilter und greifen zunehmend in unsere Privatsphäre ein. Das in New York ansässige Technologieunternehmen Clearview AI arbeitet daran, das Gesicht jedes Menschen auf dem Planeten zu identifizieren. Um die 100 Milliarden Bilder werden gesammelt, die meisten ohne Wissen oder Zustimmung des Eigentümers von Social-Media-Plattformen Weiterlesen…

Das Ende der Privatsphäre

Das Internet, Handy und Computer sind zum fixen Bestandteil unseres Lebens geworden. Wir nutzen sie ständig im Beruf wie im Privatleben – und sorgen uns oft, dass Behörden, Banken, Versicherungen und Serviceanbieter zu viele Daten von uns verlangen. Aber auf Social Media und beim Suchen und Surfen geben wir freiwillig Weiterlesen…

Videos zu KI

Künstliche Intelligenz – Wie sie unser Leben lenkt ChatGPT – der derzeit bekannteste Chatbot – verändert nach und nach unser Leben. So nutzen ihn beispielsweise Schüler und Studierende, um sich bei ihren Haus- und Studienarbeiten helfen zu lassen. Werden wir Menschen in Zukunft überhaupt noch etwas lernen müssen oder nehmen Weiterlesen…

Ist unser Schulsystem Mist?

Zu wenig Lehrer:innen, zu viele Hausaufgaben, überfordernde Lehrpläne und unmotivierte Schüler:innen – Kritik am Schulsystem gibt’s in Deutschland nicht zu wenig. Im Livestream diskutiert Harald Lesch mit Expert:innen. https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/lesch-und-co-live-bildung-schulsystem-100.html

FreeTube

In der heutigen digitalen Welt ist YouTube zweifellos eine der beliebtesten Plattformen für das Ansehen und Teilen von Videos. Doch während YouTube zweifellos viele Vorteile bietet, gibt es auch Bedenken hinsichtlich der Privatsphäre und Sicherheit der Nutzerdaten. Genau hier kommt FreeTube ins Spiel. FreeTube ist eine Open-Source-Software, die als Alternative Weiterlesen…

Agree to Disagree!

Social Media – Sinnvolle Vernetzung oder Gefahr für die Demokratie? Social Media: Nicht alles stimmt, was im Netz steht. Teilweise werden Informationen bewusst falsch dargestellt, um politische Manipulation zu begünstigen, so die Meinung vieler Kritiker. Aber stimmt das wirklich? Gibt es dafür Belege? Der Psychologe und Wissenschaftler Bertolt Meyer trifft Weiterlesen…