Finnland: Fazit (Teil 5/5)

Digital Lernen Lernen findet an Finnlands Oberstufe mittels privater Laptops der Schülerinnen und Schüler statt (BYOD). Viele Schulen werden in Finnland von der Firma opinsys betreut, die Geräte mit dem Linux Betriebssystem Puavo OS betrieben.Als Anwendungen sind ziemlich genau jene Programme zu finden, die auch in Österreich eingesetzt werden (z.B. Weiterlesen…