Prüfungsstick für Chromebooks

Die Chromebooks, die im Herbst an die Schulen ausgeliefert wurden können leider nicht mit einem Standard-ISO bespielten USB-Stick gebootet werden. Vermutlich will das Google nicht und es wurde leider auch nicht als KO-Kriterium in die Ausschreibung bei der Beschaffung der Geräte definiert. Es gibt nämlich sehr wohl Chromebooks, die mit Weiterlesen…

ThinkPad-Teil2

Refurbished Laptops – Teil 2

Wir haben bereits vor Weihnachten den Prozess zur Lieferung und Ausrollung der refurbished Laptops skizziert. In diesem Folgeartikel möchten wir einerseits auf die Abwicklung beanstandeter Akkus näher eingehen sowie einige Hintergrund-Informationen näher beleuchten, die sich aus einer längeren Kommunikation mit dem BMBWF ergeben hat. Akkus Die Lenovo Think Pad E470 Weiterlesen…

Systeminformationen auslesen

Unter Linux gibt es viele Tools mit denen man Systeminformationen auslesen kann. Wie viel Speicherplatz ist frei/belegt? df -h oder du -sh. Welche CPU ist eingebaut und wie viele Kerne besitzt sie? ‚cat /proc/cpuinfo‚… Oft genügt aber auch ein Tool, um an verschiedene Informationen eines Systems zu gelangen. Inxi heißt Weiterlesen…

Finnland: Fazit (Teil 5/5)

Digital Lernen Lernen findet an Finnlands Oberstufe mittels privater Laptops der Schülerinnen und Schüler statt (BYOD). Viele Schulen werden in Finnland von der Firma opinsys betreut, die Geräte mit dem Linux Betriebssystem Puavo OS betrieben.Als Anwendungen sind ziemlich genau jene Programme zu finden, die auch in Österreich eingesetzt werden (z.B. Weiterlesen…

Finnland: Digitales Prüfen in Finnland (Teil 4/5)

In Finnland läuft das Abitur seit einigen Jahren komplett ohne Papier und Stift ausschließlich auf Laptops ab. Candidates’ laptops may be their own (bring-your-own-device, BYOD) or borrowed from the school. So far more than 2,000 different laptop models have been used. https://www.ylioppilastutkinto.fi/en/matriculation-examination/digital-matriculation-examination Während das Bildungsministerium in Österreich noch immer auf Weiterlesen…

Firefox und Chromium-Browser zentral verwalten

In der Schule gibt es viele Programme, die auch entsprechend verwaltet werden müssen. Auf den Clients sind das oft auch Firefox oder der Chromium-Browser. Zentral verwalten kann man diese mit einem sogenannten Policy-File. Um so ein Policy-File zu erstellen verwenden wir für Firefox das Plugin „Enterprice-Policy-Generator„. Nach der Installation kann Weiterlesen…

Chrome OS

Chromebooks – Linux und Android Unterstützung

Andreas Proschofsky vom Standard hat in seinem Artikel zum 10-jährigen Jubiläum der Google-Chromebooks einen informativen Artikel online gestellt: https://www.derstandard.at/story/2000122006087/chrome-os-unter-der-lupe-ist-googles-betriebssystem-endlich-reif Obwohl die Verbreitung weltweit laut Statscounter nur bei ca. 1,53 % aller Laptop- und Desktop-Systeme liegt, erfreuen sich Chromebooks nicht nur im US-Bildungsmarkt wegen des geringen Wartungsaufwands einer hohen Beliebtheit – Weiterlesen…

Weitere Linux-Hardware

Neben den bereits erwähnten Lenovo-Laptops gibt es noch viele weitere interessante Angebote an Hardware die mit Linux ausgeliefert wird: Dell liefert beispielsweise das Modell XPS 13 auch mit Ubuntu Linux aus, im Vergleich zur entsprechenden Windows Version sind diese Geräte um ca. 70 € günstiger, man erkennt: auch das vorinstallierte Weiterlesen…