Linux ist 30 Jahre alt

Linux feier heuer seinen 30. Geburtstag. Dazu finden sich viele interessante Beiträge in diversen Medien. Ein paar davon wollen wir hier verlinken. https://www.zeit.de/news/2021-08/24/30-jahre-linux-das-fundament-der-digitalen-gesellschaft Hinter „Linux“ verbirgt sich nicht nur ein Betriebssystem für Computer. Wer sich mit Linux beschäftigt, stößt auf eine Weltanschauung: die Geschichte einer Idee. Die Idee der „freien Weiterlesen…

Big Brother Awards

Heute werden im Rabenhof Theater die Big Brother Awards verliehen. Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr Eintritt frei! Es ist auch ein live-stream geplant. Ich gehe davon aus, dass der dazugehörige Link dann auf der Homepage http://www.bigbrotherawards.at/2021/ zu finden ist. Wir sind gespannt, wer nominiert wurde und wer einen Preis Weiterlesen…

Google weiß fast alles

Nachdem es nach wie vor viele Menschen – nicht nur unter den Lehrerinnen und Lehrern – gibt, die Dienste von Google verwenden, hier ein interessanter Beitrag eines Datenschützers. Vorweg ein paar Zitate aus dem Artikel: Denn wenn unser digitales Abbild zunehmend algorithmisch vermessen und bewertet wird, bildet sich immer mehr Weiterlesen…

codeweek

Die EU Code Week ist eine Breiteninitiative, die der Bevölkerung das Programmieren und digitale Kompetenzen auf spaßige und ansprechende Weise näherbringen soll. Dazu gibt es in Österreich einige Events. https://codeweek.at/ Da es sich um eine EU-weite Initiative handelt, gibt es dazu auch eine entsprechende Internetseite. https://codeweek.eu/

Schulen – Laptops – Überwachung

Auch in Österreich werden in diesem Herbst mehr als 150.000 Geräte an die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Schulstufe verteilt. Ob damit die Überwachung wie in diesem Fall geschildert möglich ist, ist nicht ganz klar. https://www.derstandard.at/story/2000130368558/us-schulen-gaben-schulkindern-laptops-um-sie-dann-zu-ueberwachen Klar ist aber, dass die Konzerne die Daten dazu haben. So gibt Weiterlesen…

Propagandamaschine Social Media

Der investigative Dokumentarfilm blickt hinter die Kulissen der globalen populistischen Bewegungen, Propagandamaschine Social Media“ blickt hinter die Kulissen der globalen Populismus-Bewegung, analysiert ihre Online-Strategien und spürt die „Ingenieure des Chaos“ auf: Informatiker, Meinungsforscher und Big-Data-Experten, die im Verborgenen, am Computerbildschirm und mit Hilfe riesiger Datenbanken Schlachtpläne für Politiker erstellen. Um Weiterlesen…

Video: China: Überwachungsstaat oder Zukunftslabor?

China baut ein riesiges digitales Überwachungssystem auf. Beim Staat laufen gigantische Datenmengen zusammen – und die Bürger machen bereitwillig mit. Denn die Angebote sind praktisch – und wer sich an die Regeln hält, wird belohnt. https://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/dokus/videos/china-ueberwachungsstaat-oder-zukunftslabor-video-102.html

OSS Studie – EU-Kommission

Die EU-Kommission hat eine interessante Studie mit dem Titel „The impact of Open Source Software and Hardware on technological independence, competitiveness and innovation in the EU economy“ in Auftrag gegeben. Der Bericht dazu ist jetzt fertig geworden. Aus dem Abstract: This study analyses the economic impact of Open Source Software Weiterlesen…

Microsoft Authenticator-App nicht DSGVO-konform

Neulich wirbt Microsoft damit, dass jetzt mit Passwörtern Schluss sei. Klappt natürlich nur, wenn man deren Authenticator-App verwendet. Mike Kuketz meint, diese App sei nicht DSGVO-konform und beinhaltet sechs Tracker. Mehr unter: https://www.kuketz-blog.de/microsoft-authenticator-app-sicherkritische-app-mit-tracking-bibliotheken-bad-idea/ Wie wäre es mit der Unterstützung eines Hardwaretokens (z.B. Nitrokey)? Damit sollte das auch umsetzbar sein, DSGVO-konform.

Ö1 – Was digitale Schule kann

Wie und was lernen Kinder im virtuellen Klassenzimmer?Gäste: Mag. Dr. Thomas Strasser, Professor für Fremdsprachendidaktik und technologieunterstütztes Lernen, Experte für digitale Schulentwicklung am Zentrum für Lerntechnologie und Innovation der pädagogischen Hochschule Wien; Erich Schönbächler, Lehrer in der Elementar- und Primarstufe, Experte für digitale Medienbildung, Mitarbeiter am Zentrum für Lerntechnologie und Weiterlesen…