Fehler

Microsoft Ausfall – nichts geht mehr

Wie der ORF (https://orf.at/stories/3302633/) und zahlreiche internationale Medien berichtet haben, führte ein durch Microsoft verschuldeter Fehler bei der Netzwerkonfiguration zu einem massenhaften Ausfall von Diensten weltweit. Im Bildungswesen war u.a. die dienstliche E-Mail-Adresse bildung.gv.at betroffen mit der die Lehrer ihre berufliche Kommunikation nach außen hin abwickeln. Dass Fehler passieren ist Weiterlesen…

Microsoft-Zwang und SRDP

Nach vielen Jahren des Microsoft-Zwangs für die Datenerhebung bei der schriftlichen Reifeprüfung gibt es nun endlich eine plattformunabhängie, webbasierte Lösung. Wie wir in unserem ersten Beitrag zur SRDP berichtet haben, wurde das BMBWF bereits im April 2015 auf den Microsoft-Zwang aufmerksam gemacht und mit Ausdauer, Beharrlichkeit und Geduld haben wir Weiterlesen…

OSOS Projekte

Wir haben in den letzten Monaten viel Zeit investiert um einige Softwareprojekte aus der Taufe zu heben, oder ihnen den letzten Feinschliff zu geben. Einen Überblick über diese Projekte finden Sie auf unserer OSOS Projektseite. DIese Seite ist ab sofort auch im Menü unter OSOS Austria verlinkt und zu finden. Weiterlesen…

education

Einrichten eines PC-Saales an einer VS mit Microsoft Produkten – Erfahrungsbericht

In einem Selbstversuch habe ich geholfen, die PCs der Volksschule meiner Kinder mit Microsoft Produkten auf Vordermann zu bringen. Dies habe ich zum Anlass genommen, sich wieder einmal intensiver mit der proprietären Software-Welt auseinanderzusetzen, um auch selbst nicht dem „Confirmation Bias“ aufzusitzen (= Verstärkung/Schönreden der eigenen Argumente bzw. Auseinandersetzen mit Weiterlesen…

Digitale Souveränität in Sachsen sicherstellen –
Open Source-Strategie erarbeiten

In einem gemeinsamen Antrag der Fraktionen CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und SPD wurde festgehalten, dass der Einsatz proprietärer Software zu unerwünschten Abhängigkeiten von einzelnen Konzernen führt und im Umkehrschluss der verstärkte Einsatz von Open Source Software zu einer Stärkung der eigenen digitalen Souveränität führt. In diesem Sinne sollen öffentlich finanzierte Weiterlesen…

Freie Umsetzung des Lehrplans Digitale Grundbildung

Die Änderung im Stundenplan ist jetzt auch den Schüler:innen und Eltern aufgefallen. Nicht nur Geräte werden ausgegeben auch das unterrichtende Lehrpersonal ist gefordert, das neue Fach mit entsprechend großen Herausforderungen zu unterrichten. Ganz wesentlich sind dabei die Unterrichtsmaterialien: Berichte von Schulbüchern zur Digitalen Grundbildung kennt man schon (https://www.derstandard.at/story/2000137574715/schulbuch-fuer-digitale-grundbildung-ist-voll-mit-fehlern) und ihr Weiterlesen…

Facebook, Instagram, WhatsApp

Mittlerweile gäbe es genügend Gründe dem Meta-Konzern und seinen Onlineplattformen Facebook, WhatsApp und Instagram den Rücken zu kehren. Nach wie vor gibt es aber Schulen, Unternehmen, Vereine etc., die meinen ohne den Tools von Meta geht es nicht. Wir möchten hier ein paar Gründe liefern, WhatsApp, Instagramm oder Facebook zu Weiterlesen…

EDUcloud Austria

EDUcloud Austria

Die EDUcloud Austria ist eine Cloud-Lösung für Österreichische Schulen basierend auf freier Open Source Software. Sie positioniert sich als Alternative zu US-Produkten im Bildungsbereich und stellt einen Gegenpol zur frühen Produktbindung auf ein später kostenplichtiges Angebot dar. Ziel: Digitale Souveränität Digitale Souveränität ist eine Kernaufgabe des Staates neben der Grundversorgung Weiterlesen…