Smartphones

Signal statt WhatsApp

Facebook – die Konzernmutter von WhatsApp – hat angekündigt, dass Nutzerdaten von WhatsApp mit den anderen Facebook eigenen Diensten wie Instagram zusammengeführt werden. Das macht zwar für Facebook Sinn, nicht jedoch für die Nutzer, die noch gläserner werden! In folgendem Standard-Artikel wurden die Unterschiede zum Umgang mit persönlichen Daten zwischen Weiterlesen…

Baden-Württemberg

Bündnis für Open Source in Baden-Württemberg

Zahlreiche Gruppierungen (z.B. Landesschüler- und Landeselternbeirat, Landesverband der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, Chaos Computer Club Stuttgart, Verbraucherzentrale Baden-Württemberg, …) fordern Baden-Württembergs Kultusministerium dazu auf, auf den Einsatz von Microsofts MS 365 an Schulen zu verzichten. https://www.golem.de/news/baden-wuerttemberg-breites-buendnis-gegen-microsoft-schulcloud-2101-153363.html Stattdessen sollen Open-Source-Lösungen wie Moodle und BigBlueButton als Alternative genutzt werden, die schon bisher Weiterlesen…

Cloud

Gaia-X

Vorrangiges Ziel des europäischen Projekts Gaia-X ist eine digitale, vertrauenswürdige, souveräne Infrastruktur für Europa! https://www.data-infrastructure.eu/GAIAX/Navigation/EN/Home/home.html Das Projekt wird initial von großen IT-Unternehmen aus Deutschland und Frankreich unterstützt, darunter zählen etwa BMW, SAP und die Telekom. Mit Gaia-X soll kein neuer Mitbewerber zur Amazon Cloud & Co. geschaffen werden. Vielmehr soll Weiterlesen…

Chrome OS

Chromebooks – Linux und Android Unterstützung

Andreas Proschofsky vom Standard hat in seinem Artikel zum 10-jährigen Jubiläum der Google-Chromebooks einen informativen Artikel online gestellt: https://www.derstandard.at/story/2000122006087/chrome-os-unter-der-lupe-ist-googles-betriebssystem-endlich-reif Obwohl die Verbreitung weltweit laut Statscounter nur bei ca. 1,53 % aller Laptop- und Desktop-Systeme liegt, erfreuen sich Chromebooks nicht nur im US-Bildungsmarkt wegen des geringen Wartungsaufwands einer hohen Beliebtheit – Weiterlesen…

Pflänzchen

epicenter.works fordert mehr Geld für freie E-Learning Lösung

https://epicenter.works/content/herr-fassmann-wo-bleibt-das-geld-fuer-e-learning Das Henne-Ei-Problem wird in folgender Passage perfekt auf den Punkt gebracht: Das ist ein Teufelskreis: Kein Geld für unabhängige Plattformen, deshalb wechseln viele auf MS Teams oder Google Classroom und damit besteht für die Politik offenbar keine Notwendigkeit mehr, unabhängige Plattformen zu fördern. Digitale Strategie? Aus Sicht des Bildungsministeriums Weiterlesen…

Nachhaltigkeit

Petition – Faire Elektronik für unsere Schulen!

https://www.suedwind.at/handeln/petitionen/petition-faire-elektronik-fuer-unsere-schulen/ Der Südwind Verein für Entwicklungspolitik und globale Gerechtigkeit mit Sitz in Wien ist eine entwicklungspolitische Nichtregierungsorganisation in Österreich, die sich für eine nachhaltige Entwicklung, Menschenrechte und faire Arbeitsbedingungen weltweit einsetzt (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%BCdwind_Verein). Wir als OSOS (Open Source Open Schools) unterstützen diese Initiative zur digitalen Nachhaltigkeit! In diesem Zusammenhang möchten wir nicht unerwähnt lassen, dass das Weiterlesen…

Musecore

Was ist Musescore? MuseScore ist eine grundlegende Musiknotationssoftware. Es erlaubt Ihnen, Ihre Noten einfach zu erstellen, abzuspielen und auszudrucken. Die Open Source Software steht für Windows, Mac und Linux zur Verfügung. Wichtigste Merkmale MuseScore konzentriert sich auf die Erstellung, Bearbeitung und den Druck hochwertiger Musikpartituren, die durch die umfangreichen Funktionen Weiterlesen…

Clouddienste – Rahmenbedingungen

Auf dem Server des Bildungsministerium liegt ein interessantes Dokument mit dem Titel „Rahmenbedingungen für den Einsatz privater Clouddiensteanbieter im IT-gestützten Unterricht“. Das Dokument wurde vom Datenschutzbeauftragten des BM erstellt. Es zeigt einmal mehr wie das Bildungsministerium den großen IT-Konzernen den roten Teppich in den Schulen ausrollt und Datenschutzbedenken bzw. die Weiterlesen…

Logo Phoenix

Projekt Phönix

Der Dienstleister für Behörden DataPort hat den webbasierten Open Source Arbeitsplatz für den öffentlichen Sektor fertig gestellt. Dieser bietet alle Grundfunktionen für die Arbeit am Computer als Open Source, darunter Mail, Kalender und Videokonferenz. Folgende Grafik zeigt anschaulich die 5 Bereiche, aus denen sich das Projekt Phönix zusammensetzt. All diese Weiterlesen…