Parlamentarische Anfrage zum PoDS

Die SPÖ hat im April eine interessante parlamentarische Anfrage an den Bildungsminister zum Portal Digitale Schule (PoDS) gestellt. Mittlerweile sind die Antworten da. Eine Übersicht über die Kosten ist ebenfalls enthalten. Das Projekt hat bereits mehr als 12 Mio. € gekostet. Natürlich sind auch die bekannten Unternehmen involviert. Accenture GmbH Weiterlesen…

VWA mit LaTeX

In diesem Beitrag kommen zum ersten Mal Schülerinnen und Schüler zu Wort. VWAs sind Teil der Prüfungsaufgabe im Rahmen der Reifeprüfung. Wir wissen, dass die meisten VWAs mit Microsoft Word geschrieben werden. Einer der Gründe ist, dass das Bildungsministerium auf der Seite https://www.ahs-vwa.at nur auf Word-Dokumente verweist, bzw. Anleitungen ausschließlich Weiterlesen…

next-exam

next-exam – plattformunabhängig prüfen

Status Quo In Österreichs Schulen herrscht derzeit ein Fleckerlteppich an Software Lösungen zur Durchführung digitaler Prüfungen. Die vom BMBWF propagierte digitale Prüfungsumgebung (DPU) sectesting.at ist auf große PC-Säle mit schuleigener Hardware zugeschnitten und baut auf einer komplexen Client-Server-Struktur mit virtuellen Prüfungsimages auf Windows-Basis auf. Neben einer Vielzahl an weiteren Lösungen Weiterlesen…

Terminkalender

Veranstaltungen

April 2022 08.-09.04.2022: Linuxwochen Eisenstadt 2022 online (https://www.linuxwochen.at/programm-eisenstadt-2022) 22.-23.04.2022: Linuxtage 2022 Graz Stmk. (https://www.linuxtage.at/) 23.-24.04.2022: WordCamp Wien 2022 (https://vienna.wordcamp.org/2022/) Juni 2022 02.- 04.06.2022: Linuxwochen 2022 Wien (https://www.linuxwochen.at/wien/) September 2022 24.09.2022: Linuxday 2022 Dornbirn Vorarlberg (https://www.linuxday.at/)

EDUdays Logo

EDU|days 2022

https://www.edudays.at/ Am 6. und 7. April finden die EDU|days heuer nach 2-jährigem Online-Format wieder in Präsenz an der Donau UNI Krems statt. Das Motto der diesjährigen Österreichweiten LehrerInnen Fortbildung, die in Kooperation mit der OSSBIG (https://www.ossbig.at/) durchgeführt wird, lautet Digitale Souveränität. Als Keynote-Speaker treten Martin Moder von den Science Busters Weiterlesen…

Unterm Radar – Wege aus der digitalen Überwachung

Die empfehlenswerte ARTE-Doku „Unterm Radar – Wege aus der digitalen Überwachung“ (https://www.arte.tv/de/videos/100750-000-F/unterm-radar/) beschäftigt sich damit, wie schwierig es geworden ist sich möglichst „ungesehen“ durch das Netz zu bewegen. Ob Cyberkriminelle, Nachrichtendienste bzw. andere staatliche Institutionen und natürlich auch die großen Onlinegiganten (GAFAM), alle sind auf der Jagd nach personenbezogenen Daten. Weiterlesen…

Bewerbung EDUcloud Austria

Bewerbung zur Teilnahme an der EDUcloud Austria

Überblick Die EDUcloud Austria startet im Herbst 2022, um Schulen eine freie auf Open Source Technologie basierende Cloud-Lösung für den Unterricht zu bieten. Teilnehmende Schulen bekommen aufbauend auf eduvidual.at, der offiziellen Moodle-Lernplattform des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung für Schulen, durch die Nutzung der EDUCloud Austria eine Erweiterung ihrer Weiterlesen…

Privacyidea 2FA Selbst-Registrierung

Vor längerer Zeit gab es schon einen Beitrag zur 2FA mit Privacyidea. Das dort vorgestellte Modell wollen wir jetzt dahingehend erweitern, dass Benutzer ohne zutun eines Administrators die 2FA aktivieren können. Der Prozess sieht wie folgt aus. Mit Hilfe der Privacyidea API erstellen wir einen Registrierungscode. Dieser wird von Privacyidea Weiterlesen…

ThinkPad-Teil2

Refurbished Laptops – Teil 2

Wir haben bereits vor Weihnachten den Prozess zur Lieferung und Ausrollung der refurbished Laptops skizziert. In diesem Folgeartikel möchten wir einerseits auf die Abwicklung beanstandeter Akkus näher eingehen sowie einige Hintergrund-Informationen näher beleuchten, die sich aus einer längeren Kommunikation mit dem BMBWF ergeben hat. Akkus Die Lenovo Think Pad E470 Weiterlesen…

28.01 – Datenschutztag

Der Europäische Datenschutztag ist ein auf Initiative des Europarats ins Leben gerufener Aktionstag für den Datenschutz. Er wird seit 2007 jährlich am 28. Januar begangen. Dieses Datum wurde gewählt, weil am 28. Januar 1981 die Europäische Datenschutzkonvention unterzeichnet wurde. Außerhalb Europas wird der Datenschutztag als „Data Privacy Day“ bezeichnet und Weiterlesen…