Screenshots mit Ksnip

Veröffentlicht von Thomas Krupa am

Beim täglichen Arbeiten muss man immer wieder Screenshots erstellen. In den letzten Jahren hat Shutter ganz gute Dienste geleistet. Standardmäßig ist es nicht mehr in den Ubuntu 20.04 Repositories, detto Debian-Buster.

Die eine oder andere Alternative haben wir hier schon vorgestellt, wie zum Beispiel Flameshot.

Vor kurzem bin ich auf ein interessantes Tool gestoßen mit dem Namen Ksnip. Ksnip ist ein Qt-basiertes Screenshot-Tool mit Bearbeitungsfunktionen. KSnip ist für Linux, macOS und Windows verfügbar und hat auch Wayland Unterstützung. Der Code ist auf https://github.com/ksnip/ksnip zu finden.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.