Nach vielen Jahren des Microsoft-Zwangs für die Datenerhebung bei der schriftlichen Reifeprüfung gibt es nun endlich eine plattformunabhängie, webbasierte Lösung.

Wie wir in unserem ersten Beitrag zur SRDP berichtet haben, wurde das BMBWF bereits im April 2015 auf den Microsoft-Zwang aufmerksam gemacht und mit Ausdauer, Beharrlichkeit und Geduld haben wir regelmäßig eine plattformunabhängie Lösung eingefordert.

Es hat 8 Jahre gedauert, bis wir endlich belohnt wurden und hoffen, dass nach der Pilotierung bei der jetzigen Nachmatura zum Haupttermin 2023 alles reibungslos funktioniert.

Weitere Infos unter:

https://www.matura.gv.at/weitere-informationen/web-applikation-srdp-aufgabenergebnisse/

Image by Mohamed Hassan from Pixabay

Kategorien: AllgemeinSoftware

1 Kommentar

Rebe Schwarzinger · 23.01.2023 um 19:00

Wenn so etwas 8 Jahre an Überzeugungs-/Entwicklungsarbeit benötigt, darf man sich nicht wundern, dass die wirklich großen Projekte/Weichenstellungen oft Jahrzehnte in Österreich bis zur Umsetzung dauern.
Betrachten wir es aber als Fortschritt und freuen uns, dass zumindest eine digitale Baustelle geschlossen werden konnte. Vielleicht liegt im Kleinen auch eine gewisse Vorbildwirkung für das Große!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert