MediathekView

Vor allem die öffentlich rechtlichen Fernsehsender in Österreich/Deutschland/Schweiz zeigen immer wieder interessante Sendungen, die auch für die Schule relevant sein können. Leider stehen sie oft nur kurz zum Ansehen oder als Download zur Verfügung. Das Programm MediathekView durchsucht die Online-Mediatheken verschiedener Sender (ARD, ZDF, Arte, 3Sat, SWR, BR, MDR, NDR, Weiterlesen…

Message of the day

Wenn man sich auf der Konsole unter Linux anmeldet, dann wird man mit ein paar Informationen begrüßt, der sogenannten Message of the day (motd).Im Verzeichnis /etc/update-motd/ liegt eine Sammlung an Shell-Skripten, die in der Reihenfolge der Nummerierung ausgeführt werden. Das heißt, man kann sich die Motd beliebig anpassen. Zusätzlich zu Weiterlesen…

Infodisplay in der Pausenhalle

An unserer Schule betreiben wir 5 Info-Bildschirme. Wie wir diese umgesetzt haben, möchte ich in diesem Eintrag beschreiben. Vier der fünf Bildschrimen sind für die SchülerInnen gedacht und sind in den Pausenhallen zu finden. Ein Display hängt im Konferenzzimmer. Auf allen wird der jeweilige Supplierplan und. tagesaktuelle Informationen (z.B Exkursionen, Weiterlesen…

apticron

apticron ist ein kleines Shellskript zur automatischen Benachrichtigung über Paket-Updates per E-Mail. Wir setzen apticron auf unserem Server ein. Die Installation ist ganz einfach. Die Konfiguration ist selbsterklärend. Es genügt die E-Mail zu konfigurieren. Die Konfigurationsdatei findet man unter /etc/apticron/apticron.conf. apticron wird automatisch als täglicher cronjob eingerichtet, sodass man von Weiterlesen…

Ubuntu im Schulalltag

Seit fast 15 Jahren setzen wir jetzt Ubuntu auf unseren Desktoprechnern ein. Seit vielen Jahren bin ich froh diesen Wechsel vollzogen zu haben. Angefangen hat alles so im Jahr 2001/02. Mit Linux war ich bereits bestens vertraut und daher ersetzte ich den Schulserver durch ein SUSE Linux. Darauf liefen Dienste Weiterlesen…

Veyon – Computer-Monitoring und Klassenraumverwaltung

Veyon ist eine tolle Software für Computer-Monitoring und Klassenraumverwaltung. Sie erlaubt die Beobachtung und Steuerung der Clients in Computerräumen sowie die Interaktion mit den Benutzern. Die wichtigsten Funktionen sind u.a.: Überblick aller Clients im Raum mit allen Bildschirminhalten (Kachelansicht) Fernsteuerung von Computern Live-Demo des Lehrerbildschirms über die Monitore der Clients Weiterlesen…

Screenshots unter Linux mit Shutter erstellen

Screenshots unter Linux zu erstellen ist ganz einfach. Noch einfacher wird es mit Shutter. Unter Debian/Ubuntu kann es mit installiert werden. Folgende Einstellungen ändere ich:„Shutter beim Anmelden automatisch ausführen“ und „Fenster beim ersten Start nicht anzeigen“Diese sind unter Einstellungen->Verhalten zu finden. Ein Tastenkürzel selbst kann man unter Shutter nicht einstellen. Weiterlesen…

Cluster SSH

Ab und zu ist es notwendig auf allen PCs in den Klassen oder im Informatiksaal zusätzliche Software zu installieren. Wer gerne Bewegung braucht, geht von PC zu PC. Einfacher geht es mit dem Tool Cluster SSH. Es dient zur gleichzeitigen Ausführung von Aufgaben auf mehreren Maschinen.Unter Debian/Ubuntu können Sie es Weiterlesen…

Elternsprechtag – Software

Wie so an ziemlich allen Schulen gibt es an unserer Schule auch regelmäßig einen Elternsprechtag. Seit ein paar Jahren erfolgt die Organisation dazu per Software. Manche Schulen verwenden dazu ein Zusatzmodul für Webuntis. Für Privatschulen kostet dieses Modul jedoch extra. Daher haben wir uns entschlossen eine eigene Software zu schreiben. Weiterlesen…