Deine Aufmerksamkeit

Die heißeste Währung im Internet – Deine Aufmerksamkeit Viele Menschen sind dankbar dafür, Dienste wie Facebook kostenlos nutzen zu können. Doch streng genommen sind wir eigentlich diejenigen, die dafür bezahlt werden sollten. Im ersten Quartal 2018 erwirtschaftete Facebook mit jedem Nutzer aus Nordamerika im Schnitt rund 23 US-Dollar Umsatz. Facebook Weiterlesen…

Dein Gesicht gehört uns

Gefahren der Gesichtserkennung Gesichtserkennungsprogramme werden immer ausgefeilter und greifen zunehmend in unsere Privatsphäre ein. Das in New York ansässige Technologieunternehmen Clearview AI arbeitet daran, das Gesicht jedes Menschen auf dem Planeten zu identifizieren. Um die 100 Milliarden Bilder werden gesammelt, die meisten ohne Wissen oder Zustimmung des Eigentümers von Social-Media-Plattformen Weiterlesen…

Das Ende der Privatsphäre

Das Internet, Handy und Computer sind zum fixen Bestandteil unseres Lebens geworden. Wir nutzen sie ständig im Beruf wie im Privatleben – und sorgen uns oft, dass Behörden, Banken, Versicherungen und Serviceanbieter zu viele Daten von uns verlangen. Aber auf Social Media und beim Suchen und Surfen geben wir freiwillig Weiterlesen…

Abschied von Google

Vor vielen Jahren hat sich unsere Schule für „Google Apps for Education“ (GAfE) entschieden. Mit dem damaligen Wissen – Eduard Snowden und seine Leaks waren noch nicht bekannt – war die Entscheidung durchaus gerechtfertigt. Der Aufwand einen Mailserver selber zu betreiben, mit allem was so dazugehört – Spamfilter, Virenscanner, Webmail,… Weiterlesen…

Googles neues Werbetracking

Mit der „Privacy Sandbox“ will Google „Third Party Cookies“ und „Werbe ID“ ablösen. Tatsächlich ist sie besser, das ändert aber nichts an grundlegenden Zweifeln. https://www.derstandard.at/story/3000000193701/das-ist-googles-neues-werbetracking-und-so-wird-es-bei-chrome-und-android-abgedreht https://www.eff.org/deeplinks/2023/09/how-turn-googles-privacy-sandbox-ad-tracking-and-why-you-should