Elternsprechtag – Software

Wie so an ziemlich allen Schulen gibt es an unserer Schule auch regelmäßig einen Elternsprechtag. Seit ein paar Jahren erfolgt die Organisation dazu per Software. Manche Schulen verwenden dazu ein Zusatzmodul für Webuntis. Für Privatschulen kostet dieses Modul jedoch extra. Daher haben wir uns entschlossen eine eigene Software zu schreiben. Weiterlesen…

Fotos

CEWE-Fotobuch

Während manche Fotobuch Software nur für Windows und Mac OS X oder als Online-Anwendung vorliegt, steht das Tool von CEWE unter allen gängigen Betriebssystemen kostenlos zur Verfügung. Die CEWE-Fotobuch Software ist immer an einem Händler gekoppelt. So ist es etwa beim BIPA Fotoshop möglich, die ausgearbeiteten Produkte in einer Filiale Weiterlesen…

FOG Logo

FOG

Bei FOG handelt es sich um eine Freie Open Source Imaging Lösung für Linux. https://fogproject.org/ Seitdem wir uns für Lightworks als Videoschnitt Software entschieden haben, betreiben wir neben dem Lernstick auch einige Rechner mit Ubuntu. Auch wenn FOG nun stabil läuft und wir mit der Handhabung so weit zufrieden sind, Weiterlesen…

Kdenlive | Video Editor

Kdenlive ist die Abkürzung für KDE Nicht-Linearer Video Editor. Er richtet sich hauptsächlich an die GNU / Linux-Plattform, funktioniert aber auch unter BSD und MacOS. Er wurde als GSOC-Projekt auf Windows portiert. Durch das MLT-Framework integriert Kdenlive viele Plug-In-Effekte für die Video- und Tonverarbeitung oder -erstellung. Darüber hinaus bringt Kdenlive Weiterlesen…

LiFE | USB Sticks vervielfältigen

Der LiFE Masterstick kann mit Hilfe des Programmes „LiFE USB Creator“ auf einfache Weise vervielfältigt werden. Da jeder kopierte LiFE USB Stick vollkommen ident zum Masterstick ist können die Schüler*innen diese Aufgabe auch eigenständig im Unterricht erledigen. Das Programm erlaubt es auch mehrere USB Sticks parallel zu bespielen. So werden Weiterlesen…

LiFE | School Branding

Das neueste LiFE (Linux For Education) Basissystem lässt sich im „persistent“ Modus (read/write) mit wenigen Klicks an schuleigene Bedürfnisse anpassen und verändern. Software kann aktualisiert, ausgetauscht, ergänzt oder enfernt und die Konfiguration des Systems und der Desktopumgebung individualisiert und auf die Schule zugeschnitten werden. Aus diesem „custom“ USB Stick lässt Weiterlesen…

Firewall

OPNsense

OPNsense ist eine freie Firewall-Distribution die komfortabel über ein übersichtliches Webinterface konfigurieren kann. Anleitungen für pfSense können auch für OPNsense übernommen werden. Die hinter der Entwicklung der Software stehende Firma Deciso B.V. vertreibt zudem geeignete Hardware-Appliances für jegliche Größenordnung: https://www.applianceshop.eu

Drucker

PaperCut MF

PaperCut ist eine professionelle, kostenpflichtige Printmanagement Lösung für Linux, Mac OS X und Windows. https://www.papercut.com PaperCut NG: Accounting von DruckernPaperCut MF: Accounting von MFDs (= Multi Functional Devices, Großgeräten zum Kopieren/Drucken/Scannen) + Druckern PaperCut MF eignet sich hervorragend für Linux LIVE Sticks (Lernstick, Life, …) ohne Benutzerverwaltung, da die Authentifizierung Weiterlesen…

Filius

Mit Filius ist die Simulation einfacher Netzwerke und Serverdienste im Informatik Unterricht möglich. https://www.lernsoftware-filius.de/ Dabei steht das Arbeiten mit IP-Adressen, die Verbindung mittels Netzwerkkomponenten sowie die Einrichtung von DHCP-, DNS-, sowie Web- und Mailserver im Zentrum. Anbei ein Arbeitsauftrag (Erstellung eines kleinen Schulnetzwerkes), den ich gerne nach Durcharbeiten des Filius Weiterlesen…

TinkerCAD

Für 3D Modeling mit Hilfe von freier Software gibt es eigentlich nur eine richtige Antwort: Blender! Die neue Version 2.81a bietet auch eine komplett überarbeitete, nagelneue Benutzeroberfläche die die Bedienung stark vereinfacht. Dennoch brauchen wir im Unterricht oft Werkzeuge mit einer schülergerechteren Lernkurve – hier kommt TinkerCAD ins Spiel. Um Weiterlesen…